Wir stellen Ihnen ein Sparkonzept vor, welches das Besondere bietet.
Warum heißt es eigentlich Wunschkonto? Die meisten Menschen möchten ihr Vermögen sichern und vermehren. Dafür müssen sie ihr Geld anlegen. Allerdings gibt es zahllose Anlagemöglichkeiten und besonders risikolose Anlagen wie Sparbücher oder Bausparverträge erwirtschaften oftmals nur sehr geringe Erträge. Wir wissen, dass es anders und besser geht. Gemeinsam mit Ihnen finden wir den richtigen Weg, um das Beste aus Ihrem Geld zu machen. Deswegen bieten wir ausschließlich maßgeschneiderte Lösungen nach dem Grundsatz: erst der Mensch, dann das Produkt. Dafür haben wir zunächst viele Bürgerinnen und Bürger gefragt, welche Wünsche sie an einen guten Sparplan haben. Und dann entwickelten wir ein neuartiges Angebot, das diesen Wünschen entspricht. Daher heißt es auch Wunschkonto. Das Wunschkonto ist ein Angebot der Firma Baumann & Partners S.A.. Dabei handelt es sich um eine mittelständische Vermögensverwaltungsgesellschaft mit Sitz in Luxemburg und jahrzehntelanger Erfahrungen in der Vermögensverwaltung und im Management von Investmentfonds. Sie ist weltweit tätig und versteht sich als Ihr persönlicher Partner. Die professionellen Mitarbeiter kennen den Investmentmarkt genau und stellen aus dem riesigen Angebot ein für Sie optimales Paket zusammen. Sie erhalten also eine unabhängige Vermögensverwaltung, die sich allein an Ihren Wünschen orientiert und keinen Vorgaben von Banken oder Investmentgesellschaften unterliegt. Wenn Sie ein Wunschkonto eröffnen, investieren Sie also in Investmentfonds. Was bedeutet das? Baumann & Partners S.A. legt Ihr Geld nach bestimmten Prinzipien in verschiedenen Investmentfonds an. Das sind z.B. Aktien, Renten und gegebenenfalls offene Immobilienfonds. Dabei suchen sie Produkte, die gut für die längerfristige Geldanlage geeignet sind. Investmentfonds sind Sondervermögen, das bedeutet, dass es vom eigenen Vermögen der Kapitalanlagegesellschaft getrennt werden muss. Auch Vermögensverwalter unterliegen dieser Trennungspflicht. Ihre Vermögenswerte bleiben somit im Falle einer Insolvenz der Kapitalanlagegesellschaft/Vermögensverwalter uneingeschränkt erhalten. Eine Depotstelle verwahrt die Vermögenswerte und stellt sicher, dass sie nur für die bedingungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Wichtig für Ihre Sicherheit ist weiterhin, dass Ihr Geld in unterschiedliche Investmentfonds und zu vielen unterschiedlichen Zeitpunkten (Sparplan) anlegt wird. Diese Streuung sorgt dafür, dass beste Voraussetzungen für eine positive Entwicklung der Anlage geschaffen werden – auf mehreren Beinen steht es sich einfach besser.
Kursänderungen  bringen Sie weiter Flexibilität und  Verfügbarkeit Transparenz, Kosten und Steuern Das Wunschkonto als Altersvorsorge
FINOVA GmbH Schiffgraben 20 30159  Hannover Tel. 0511 - 61 01 71 - 0 Fax:0511 - 61 01 71 - 11 Email: email(at)finova.de
copyright 2018 FINOVA GmbH, alle Rechte vorbehalten
Wir stellen Ihnen ein Sparkonzept vor, welches das Besondere bietet.
Warum heißt es eigentlich Wunschkonto? Die meisten Menschen möchten ihr Vermögen sichern und vermehren. Dafür müssen sie ihr Geld anlegen. Allerdings gibt es zahllose Anlagemöglichkeiten und besonders risikolose Anlagen wie Sparbücher oder Bausparverträge erwirtschaften oftmals nur sehr geringe Erträge. Wir wissen, dass es anders und besser geht. Gemeinsam mit Ihnen finden wir den richtigen Weg, um das Beste aus Ihrem Geld zu machen. Deswegen bieten wir ausschließlich maßgeschneiderte Lösungen nach dem Grundsatz: erst der Mensch, dann das Produkt. Dafür haben wir zunächst viele Bürgerinnen und Bürger gefragt, welche Wünsche sie an einen guten Sparplan haben. Und dann entwickelten wir ein neuartiges Angebot, das diesen Wünschen entspricht. Daher heißt es auch Wunschkonto. Das Wunschkonto ist ein Angebot der Firma Baumann & Partners S.A.. Dabei handelt es sich um eine mittelständische Vermögensverwaltungsgesellschaft mit Sitz in Luxemburg und jahrzehntelanger Erfahrungen in der Vermögensverwaltung und im Management von Investmentfonds. Sie ist weltweit tätig und versteht sich als Ihr persönlicher Partner. Die professionellen Mitarbeiter kennen den Investmentmarkt genau und stellen aus dem riesigen Angebot ein für Sie optimales Paket zusammen. Sie erhalten also eine unabhängige Vermögensverwaltung, die sich allein an Ihren Wünschen orientiert und keinen Vorgaben von Banken oder Investmentgesellschaften unterliegt. Wenn Sie ein Wunschkonto eröffnen, investieren Sie also in Investmentfonds. Was bedeutet das? Baumann & Partners S.A. legt Ihr Geld nach bestimmten Prinzipien in verschiedenen Investmentfonds an. Das sind z.B. Aktien, Renten und gegebenenfalls offene Immobilienfonds. Dabei suchen sie Produkte, die gut für die längerfristige Geldanlage geeignet sind. Investmentfonds sind Sondervermögen, das bedeutet, dass es vom eigenen Vermögen der Kapitalanlagegesellschaft getrennt werden muss. Auch Vermögensverwalter unterliegen dieser Trennungspflicht. Ihre Vermögenswerte bleiben somit im Falle einer Insolvenz der Kapitalanlagegesellschaft/Vermögensverwalter uneingeschränkt erhalten. Eine Depotstelle verwahrt die Vermögenswerte und stellt sicher, dass sie nur für die bedingungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Wichtig für Ihre Sicherheit ist weiterhin, dass Ihr Geld in unterschiedliche Investmentfonds und zu vielen unterschiedlichen Zeitpunkten (Sparplan) anlegt wird. Diese Streuung sorgt dafür, dass beste Voraussetzungen für eine positive Entwicklung der Anlage geschaffen werden – auf mehreren Beinen steht es sich einfach besser.
Kursänderungen  bringen Sie weiter Flexibilität und  Verfügbarkeit Transparenz, Kosten und Steuern Das Wunschkonto als Altersvorsorge
FINOVA GmbH Schiffgraben 20 30159  Hannover Tel. 0511 - 61 01 71 - 0 Fax:0511 - 61 01 71 - 11 Email: email(at)finova.de
copyright 2018 FINOVA GmbH, alle Rechte vorbehalten